HOME
 Texte&Bilder
 Verlagsprogramm
 Antiquariat
 JURGA
 Aktuelles
 Museen
 Ex-feld
 Quellen
 Reiseberichte
 Termine
 Links
 Impressum
 Downloads
E-MAIL_1

EXPERIMENTIERFELD

Im Saarland unterhält die KRAWA ein ca. 1 ha grosses Areal auf dem sich zwei unzerstoerte Anlagen der ehemaligen Luftverteidigungszone West (LVZ) befinden.
Es sind dies ein B- Stand (Sonderkonstruktion), Mg- Schartenstand und ein U- Stand, Doppelgruppenunterstand mit flankierender Anlage. Diese beiden Anlagen sollen im Laufe der Zeit restauriert werden, wobei am B- Stand die Restaurierungsarbeiten mittlerweile fast abgeschlossen sind. Es ist uns gelungen, fast seine gesamte Originalausstattung zu beschaffen.
Im Jahr 2000 haben wir eine sogenannte Beton- Mg- Schuerze aus dem Bienwald retten und, mit Hilfe des THW, dorthin verbringen koennen.
Und auch 2001 haben wir zwei sogenannte Koch- Bunker, Ringstände, aus dem Jahre 1944 vor dem Hydraulikmeissel retten und dorthin bringen können. Diese sollen im Laufe des Jahres dort eingebaut werden.
Diese Aktionen, die Restaurierungsarbeiten, sowie die dort befindlichen Anlagen sollen im Laufe der Zeit auf dieser Seite mit Photos vorgestellt werden.


Das Experimentierfeld ist nicht oeffentlich zugaenglich!! Wir begruessen Sie jedoch gerne dort, wenn Sie Interesse an unserer Sache haben.

 

Seit dem 01.01.2016 sind zu dem Experimentierfeld 2 neue Anlagen hinzugekommen.

Es sind dies ein M-Stand und ein U-Stand ohne flankierende Anlage.

Demnaechst wird es davon hier die ersten Bilder geben.

 B- Stand  U- Stand  MG- Schürze  Koch-Bunker